Das Kleingedruckte
Grüß Gott

Ferienwohnungen "AM KLOSTERANGER" in Benediktbeuern, Karl-Mindera-Str. 9 + 9 a

Besitzerin: Gabriele Gion,
Prälatenstr. 32, 83671 Benediktbeuern (Tel. 08857-69000) *******************************************************************************

V E R T R A G S B E D I N G U N G E N


1. Der Gastaufnahmevertrag

1.1 Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald die Ferienwohnung bestellt und zugesagt ist. Der Abschluß des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Parteien zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist.

1.2 Die Vermieterin ist verpflichtet, bei Nichtbereitstellung der Ferienwohnung dem Gast Schadenersatz zu leisten.

1.3 Der Gast ist verpflichtet, bei Nichtbeanspruchung der vertraglichen Leistung den vereinbarten oder betriebsüblichen Preis zu zahlen, abzüglich der von der Vermieterin ersparten Aufwendungen. Die Einsparungen betragen nach Erfahrungssätzen der Internationalen Hotelordnung bei der Übernachtung 10 % des Übernachtungspreises.

1.4 Die Vermieterin ist nach Treu und Glauben gehalten, die nicht in Anspruch genommenen(n) Ferienwohnung(en) nach Möglichkeit anderweitig zu vermieten.

1.5 Bis zur anderweitigen Vermietung der Ferienwohnung(en) haftet der Gast nach Ziffer 1.4.

Alles übrige regelt die nachstehende Miet- und Hausordnung.

 

2. Die Miet- und Hausordnung

2. 1.  Mietordnung

2.1.1 Die Mindestmietdauer beträgt 4 Übernachtungen.

2.1.2 Im Mietpreis sind die Kosten für die Endreinigung und die Kurtaxe enthalten.

2.1.3 In Ausnahmefällen kann auch eine kürzere Mietzeit als 4 Übernachtungen vereinbart und abgerechnet werden. Voraussetzung hierzu ist jedoch, daß dann die Kosten für die Endreinigung zusätzlich zum Mietpreis bezahlt werden:
3 Übernachtungen zusätzlich 10 EUR, 2 Übernachtungen zusätzlich 15 EUR und
1 Übernachtung zusätzlich 20 EUR.

2.1.4 Auch bei vorgezogener Abreise ist der gesamte vereinbarte Mietzeitraum zu bezahlen.

2.1.5 Die Miete ist am Tag der Ankunft im Voraus für den gesamten vereinbarten Mietzeitraum zu bezahlen.

2.1.6 Mit der Rücksendung des Duplikats der Anmeldebestätigung ist die Buchung für beide Vertragsparteien bindend. Wenn bei kurzfristigen Buchungen die schriftliche Bestätigung aus Zeitgründen nicht mehr möglich ist, so gilt auch die mündliche oder telefonische Buchungsvereinbarung als von beiden Vertragsparteien verbindlich angenommen.

2.1.7 Bei Stornierung der Buchung werden entsprechend Ziffer 1.4. des Gastaufnahmevertrages 90 % des Gesamtpreises berechnet, soweit sich nicht eine nachträgliche Vermietmöglichkeit ergibt.

2.1.8 Der Abschluß einer Reiserücktrittskostenversicherung wird dringend empfohlen.

2.1.9 Die Schlüsselübergabe (2 Garnituren Wohnungs- und Hausschlüssel) erfolgt grundsätzlich im Büro der Vermieterin: Gabriele Gion, Prälatenstraße 32, 83671 Benediktbeuern (Tel. 08857 - 69000). Das Büro ist täglich besetzt von 14.00 bis 15.00 Uhr und von 18.00 bis 19.00 Uhr.

 

2. 2. Hausordnung

In Ihrem und im Interesse der Mitbewohner bitten wir um die Einhaltung einiger Hausregeln:
 

* Ausschlafen ist ein Urlaubsbedürfnis. Bitte halten Sie deshalb bis 9.00 Uhr Zimmerlautstärke ein! Manche große und kleine Gäste schätzen auch ein Mittagsschläfchen zwischen 13.00 und 15.00 Uhr.

* Kinder sollen sich rühren dürfen. Aber denken Sie daran, daß Ihre Nachbarn ebenfalls eine schöne Urlaubszeit verbringen möchten!

* Wenn durch ein Mißgeschick ein Fleck auf Teppichboden oder Möbelstoffen entsteht, dann versuchen Sie bitte nicht, diesen selbst zu entfernen. Verständigen Sie dagegen möglichst bald die Hausbesorgerin Frau Gabriele Gion (Prälatenstraße 32, Tel. 08857 - 69000). Sie wird sich der Sache annehmen.

* Scherben bringen Glück und das wünschen wir Ihnen gerne, wenn Sie für den Schaden einstehen. Bitte sagen Sie es uns vor Ihrer Abreise, wenn etwas aus Inventar oder Einrichtung beschädigt wurde oder zu Bruch ging und melden Sie es auch Ihrer Haftpflichtversicherung. Sie wird in den meisten Fällen den Schaden regulieren.

* Die Fernsehantenne erlaubt den Empfang von insgesamt 19 Fernsehprogrammen. Diese sind auf den Fernsehgeräten bereits eingestellt. Der Empfang anderer Sender ist nicht möglich. Bitte versuchen Sie deshalb nicht, diese Einstellungen zu ändern!

* Hunde sind uns willkommen. Um Komplikationen auszuschalten, bitten wir Sie aber dringend, Ihren großen oder kleinen Hund nur in Ihrer Begleitung und mit der Führleine Haus und Grundstück begehen zu lassen. Die Satzung der Gemeinde Benediktbeuern schreibt auch vor, daß große Hunde im gesamten Gemeindegebiet stets angeleint geführt werden müssen. Wofür wir überhaupt kein Verständnis aufbringen, sind Tiere im Bett und auf dem Sofa unserer Ferienwohnungen. Bitte bedenken Sie, daß das auch Ihre Nachmieter nicht haben möchten.

* Wiederverwertbarer Müll (Papier und Pappe, Plastiktüten und Folien, Blech- und Aluminiumdosen, Plastikbehälter und Milchtüten etc.) wird getrennt gesammelt. Bitte bringen Sie ihn in den Keller und in die dafür vorgesehenen Behälter. Kompostierbarer Müll gehört in die braune, nichtverwertbarer Müll (z.B. Windeln) in die graue Tonne. Bitte vermeiden Sie aber auch schon beim Einkauf soviel Müll als möglich und helfen Sie mit, die Abfallflut einzudämmen.

* Für Ihre Ski- und Wanderschuhe ist Platz im Keller. Bitte nicht vor den Wohnungstüren abstellen!

* Im Gästekeller stehen diverse Getränke (Mineralwasser, Limo, Apfelsaft, Bier, Wein usw.) zur Selbstbedienung zur Verfügung. Sie werden entsprechend Ihren Angaben und Aufzeichnungen auf Treu und Glauben abgerechnet.

* Auf dem Parkplatz stehen insgesamt 12 Autostellplätze zur Verfügung. Bitte parken Sie so diszipliniert und raumsparend, daß alle Autos Platz finden.

ANMERKUNG:
Wir empfehlen dringend den Abschluß einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung.
Die Prämie beträgt z.B. bei der ELVIA- Reiseversicherung bei Mietpreisen
bis Euro:

100

200

400

600

800

1000

1500

2000

über 2000

 

und Reise-Rücktrittskosten-Vollschutz
nur Euro:

9

16

23

30

36

41

52

65

3,5% der Miete